3D-Visualisierung des Zubaus "ABF 3"

Unser Firmengebäude wächst mit unserem Team

1998 übersiedelte ABF an den Standort im Linzer Südpark und nach einer Gebäudeerweiterung im Jahr 2001 freuen wir uns, nun den nächsten Meilenstein in der Entwicklung von ABF zu setzen: ABF 3. Langjährige und partnerschaftliche Kundenbeziehungen stehen bei ABF im Mittelpunkt – damit einher gehen erfolgreiche Projekte, deren Umfang und Anzahl stetig steigt. Der Gebäudezubau ABF 3 ermöglicht uns, diesen Wachstumskurs in den kommenden Jahren noch stärker zu verfolgen und unseren Kunden daher mehr umfangreiche Neuprojekte bei weiterhin bester Qualität und Kundenbetreuung bieten zu können.

Unser Firmengebäude wächst mit unserem Team

1998 übersiedelte ABF an den Standort im Linzer Südpark und nach einer Gebäudeerweiterung im Jahr 2001 freuen wir uns, nun den nächsten Meilenstein in der Entwicklung von ABF zu setzen: ABF 3. Langjährige und partnerschaftliche Kundenbeziehungen stehen bei ABF im Mittelpunkt – damit einher gehen erfolgreiche Projekte, deren Umfang und Anzahl stetig steigt. Der Gebäudezubau ABF 3 ermöglicht uns, diesen Wachstumskurs in den kommenden Jahren noch stärker zu verfolgen und unseren Kunden daher mehr umfangreiche Neuprojekte bei weiterhin bester Qualität und Kundenbetreuung bieten zu können.

Die Meilensteine unseres Zubaus "ABF 3"

Am Tablet ist die 2D-Visualisierung des neuen Zubaus dargestellt

Die Planung

Genauso wie unsere Kundenprojekte bedarf ein Bauprojekt wie ABF 3 detaillierter Planung. Bereits im Jahr 2018 begannen der ersten Arbeiten dafür und im Laufe der Zeit wurden die Pläne immer wieder überarbeitet, bis schließlich der erste Entwurf bei der 30-Jahre-Jubiläumsfeier Anfang 2019 gezeigt wurde.

Seitdem hat sich aber viel getan: So stellt sich die ursprüngliche Planung rasch als zu klein heraus und es wurden weitere Optimierungen vorgenommen, bis schließlich im Spätherbst 2021 die Entscheidung zum tatsächlichen Bau fiel.

Am Tablet ist die 2D-Visualisierung des neuen Zubaus dargestellt

Die Planung

Genauso wie unsere Kundenprojekte bedarf ein Bauprojekt wie ABF 3 detaillierter Planung. Bereits im Jahr 2018 begannen der ersten Arbeiten dafür und im Laufe der Zeit wurden die Pläne immer wieder überarbeitet, bis schließlich der erste Entwurf bei der 30-Jahre-Jubiläumsfeier Anfang 2019 gezeigt wurde.

Seitdem hat sich aber viel getan: So stellt sich die ursprüngliche Planung rasch als zu klein heraus und es wurden weitere Optimierungen vorgenommen, bis schließlich im Spätherbst 2021 die Entscheidung zum tatsächlichen Bau fiel.

Am Tablet ist die 2D-Visualisierung des neuen Zubaus dargestellt

Die Planung

Genauso wie unsere Kundenprojekte bedarf ein Bauprojekt wie ABF 3 detaillierter Planung. Bereits im Jahr 2018 begannen der ersten Arbeiten dafür und im Laufe der Zeit wurden die Pläne immer wieder überarbeitet, bis schließlich der erste Entwurf bei der 30-Jahre-Jubiläumsfeier Anfang 2019 gezeigt wurde.

Seitdem hat sich aber viel getan: So stellt sich die ursprüngliche Planung rasch als zu klein heraus und es wurden weitere Optimierungen vorgenommen, bis schließlich im Spätherbst 2021 die Entscheidung zum tatsächlichen Bau fiel.

Der Spatenstich

Nach langen Planungsphase fand der Spatenstich für ABF 3 am 1. April 2022 statt. Die Familien um die beiden Unternehmer Hermann Freiberger und Gustav Buchberger feierten gemeinsam die 34 erfolgreichen vergangenen Jahre und blickten voller Motivation in die Zukunft. Das Bauprojekt beginnt.

Die Familien Freiberger und Buchberger setzen am 1. April 2022 den Spatenstich für den Zubau "ABF 3".
Die Familien Freiberger und Buchberger setzen am 1. April 2022 den Spatenstich für den Zubau "ABF 3".

Der Spatenstich

Nach langen Planungsphase fand der Spatenstich für ABF 3 am 1. April 2022 statt. Die Familien um die beiden Unternehmer Hermann Freiberger und Gustav Buchberger feierten gemeinsam die 34 erfolgreichen vergangenen Jahre und blickten voller Motivation in die Zukunft. Das Bauprojekt beginnt.

Die Familien Freiberger und Buchberger setzen am 1. April 2022 den Spatenstich für den Zubau "ABF 3".

Der Spatenstich

Nach langen Planungsphase fand der Spatenstich für ABF 3 am 1. April 2022 statt. Die Familien um die beiden Unternehmer Hermann Freiberger und Gustav Buchberger feierten gemeinsam die 34 erfolgreichen vergangenen Jahre und blickten voller Motivation in die Zukunft. Das Bauprojekt beginnt.

Das Gebäude wächst und wächst

und damit auch die Benefits die ABF 3 mit sich bringt!

Sowohl beim Bau und Betrieb wird auf Nachhaltigkeit
und Umweltverträglichkeit großer Wert gelegt.

Sowohl beim Bau
und Betrieb wird auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit
großer Wert gelegt.

Was uns ABF 3 bietet

Der Arbeitswelt ist im stetigen Wandel und so wurde auch ABF 3 mit Gedanken an Flexibilität und unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten geplant. Von modernster Büroinfrastruktur über diverse Meeting- und Co-Working Spaces bis hin zu Terrassen, die zur Entspannung oder Arbeit unter freiem Himmel einladen, wurde an alles gedacht. Ein neuer, repräsentativer Eingangsbereich entführt Besucherinnen und Besucher gleich in die Welt der industriellen Digitalisierung, während gemütliche Rückzugsbereiche für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den entsprechenden Rahmen für ein angenehmes Arbeiten bieten.

ABF 3 wird mit den bisherigen Gebäudeteilen ABF 1 und ABF 2 sowie der bestehenden Lagerhalle voll integriert und bildet den abschließenden Bauteil am Grundstück im Südpark. Das firmeneigene Biotop bleibt erhalten, wird auch in Zukunft diversen Tieren ein Zuhause bieten und unterstreicht den Umweltschutzaspekt beim Zubau.

Du möchtest Teil unseres Teams werden?

Manche Fragen lassen sich am einfachsten persönlich klären.