headerbild_abf_onebaseworld_1920px

Unsere Welt dreht sich um OneBase®

Die OneBase®WORLD stellt eine umfangreiche Produktfamilie mit standardisierten Modulen zur Verfügung. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung können wir mittels unserer Systemplattform OneBase® individuelle Kundenanforderungen der Fertigungs- und Logistikprozesse effizient umsetzen.

OneBase®-Lösungen überzeugen durch Systemunabhängigkeit und Hochverfügbarkeit. Unser Fokus liegt auf dem Einsatz modernster Technologien sowie der branchenunabhängigen Flexibilität der Arbeitsabläufe auf Kundenseite.

Nähere Infos über die OneBase®WORLD erhalten Sie  in unserer Broschüre:

Unsere Welt dreht sich um OneBase®

Die OneBase®World stellt eine umfangreiche Produktfamilie mit standardisierten Modulen zur Verfügung. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung können wir mittels unserer Systemplattform OneBase® individuelle Kundenanforderungen der Fertigungs- und Logistikprozesse effizient umsetzen.

 

OneBase®-Lösungen überzeugen durch Systemunabhängigkeit und Hochverfügbarkeit. Unser Fokus liegt auf dem Einsatz modernster Technologien sowie der branchenunabhängigen Flexibilität der Arbeitsabläufe auf Kundenseite.

Nähere Infos über die OneBase®World erhalten Sie  in unserer Broschüre:

Neues Forschungs- und Entwicklungsprojekt für OneBase®

Neben umfangreichen Erweiterungen am OneBase®CoRE beschäftigen wir uns auch mit dem Potenzial künstlicher Intelligenz in industriellen Anwendungsgebieten.

Neues Forschungs- und Entwicklungsprojekt für OneBase®

Neben umfangreichen Erweiterungen am OneBase®CoRE beschäftigen wir uns auch mit dem Potenzial künstlicher Intelligenz in industriellen Anwendungsgebieten.
OneBase®CoRE

Der OneBase®CoRE bildet das zentrale Kommunikationselement der OneBase®WORLD – das Communication Real-time Environment. Mittels sogenannter OneBase® Tags können intelligente Objekte unterschiedlichster Art abgebildet und miteinander in Beziehung gesetzt werden. Auf diesen Tags werden Produktions- und Intralogistik-Daten ereignisgesteuert und in Echtzeit zwischen den OneBase® Modulen und Applikationen ausgetauscht.

 

Durch zahlreiche konfigurierbare Konnektoren kann die Integration vom Anlagen-Equipment bis zum ERP-System mit OneBase® einfach und bequem durchgeführt werden.

Konnektoren

OneBase®
Interface

I/O OneBase® Tags für Protokolle (CR/LF, 3964R, STX/ETX, NOPR, XML)

OneBase®
Telegram

Anbindung von ein- und ausgehenden TCP/IP Telegrammen

OneBase®
Beckhoff Treiber

Native Integration von Beckhoff Klemmen für schnelle Kommunikation

OneBase®
MQTT Client

Verbindung von MQTT Client mit MQTT Broker

OneBase®
SAP ERP Connector

Bidirektionales Mapping von OneBase® Tags auf SAP IDoc und BAPI

OneBase®
SAP-PCo Connector

Datenquelle für den SAP PCo Connector

OneBase®
Writer

Mapping von OneBase® und Datenbankstrukturen

OneBase®
RaspiIO

Rasperry PI Client zur Ansteuerung analoger und digitaler Pins

OneBase®
OBOPC Client

Mapping von OneBase® Tags und OPC DA / UA Items

OneBase®
SAP WebSocket

Echtzeit-Anzeige von OneBase® Daten im Webbrowser

Komponenten

OneBase®
SocketServer

Real-time und high performance Kommunikationszentrale von OneBase®

OneBase®
Portal

Anzeige und Konfiguration von OneBase® Tags und Strukturen

OneBase®
Rules

OneBase® Ereignis-Verarbeitung durch Regellogik

OneBase®
Alarm

Ereignis- und Alarmverwaltung mit Quittierungsfunktion

OneBase®
Trend

Periodische oder segmentweise Aufzeichnung von Messwerten

OneBase®
Chart

Anzeige von Messwerten in Online- und historischen Charts

OneBase®
MediaPlayer

Sprachausgabe und Wiedergabe von Media Files für Worker Assistance

OneBase®
Counter

Automatische Erkennung von Anlagenzuständen (Produktion / Stillstand)

OneBase®
Telnet Writer

Ereignisbasierte Ausführung von Remote-Skripten

OneBase®
Excelanbindung

Online Anzeige von OneBase® Tags im Excel

OneBase®MFT
Icon Lagerverwaltung

Lagerverwaltung

Icon Materialverfolgung

Materialverfolgung

Icon Materialflusssteuerung

Materialflusssteuerung

Steigern Sie mit OneBase®MFT die Effizienz Ihrer Intralogistik!

Staplerleitsystem

Herstellerunabhängiges Staplerleitsystem

3D-Visualisierung der Lagerhalle am Fahrzeugterminal in der Staplerkabine

Mit dem Staplerleitsystem von OneBase®MFT wird das gesamte Materialhandling im Lager transparent und prioritätsgesteuert durchgeführt.

 

Die Aufnahme und Abgabe von Material erfolgt dabei vollautomatisch ohne zusätzliche Barcodescans. Die bestehende Staplerflotte wird dazu mit zusätzlicher RTLS Hardware und smarten Sensoren (siehe Abbildung rechts) ausgestattet. Alle anstehenden Transportaufträge werden situationsadaptiv am Staplerterminal dargestellt. Dies ermöglicht eine effiziente Abwicklung aller im Lager anstehenden Transportbedarfe. Die Vorteile eines fahrerlosen Transportsystems kombiniert mit der Flexibilität und Schnelligkeit eines bemannten Staplers – das ist das Staplerleitsystem von OneBase®MFT.

 

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

Zusätzliche Features:

Mischflottenbetrieb

Das OneBase®MFT Leitsystem unterstützt nicht nur Stapler sondern ist die optimale Intralogistiklösung für Hybridflotten aus Kränen, Bodenfahrzeugen, Zugmaschinen und Routenzügen. Das Leitsystem sorgt hierbei für die optimierte Bewirtschaftung des Lagers durch automatische Materialbewegungen.

Safety Cockpit

Das OneBase®MFT Staplerleitsystem trägt zu mehr Sicherheit in Ihrem Lager bei. Dazu stellt es Funktionen zur Warnung vor Kollisionen und Geschwindigkeitsüberschreitungen zur Verfügung. Durch die Integration des RTLS kann die aktuelle Geschwindigkeit, Richtung und Position des Staplers zur Errechnung von potentiellen Kollisionen herangezogen werden.

Im MFT System können Geschwindigkeitsbereiche definiert werden. In diesen definierten Zonen, wird die aktuelle Staplergeschwindigkeit mit einem definierten Geschwindigkeitslimit verglichen. Wenn der Stapler das Limit überschreitet wird der Fahrer visuell über das Staplerleitsystem gewarnt.

Das OneBase®MFT  Staplerleitsystem stellt ein 3D-Navigationssystem zur Verfügung. Der Staplerfahrer wird zum nächsten Quell- oder Zielplatz des aktivierten Auftrags geleitet. Die Konfiguration (erlaubte Geschwindigkeiten, Fahrwegbreiten, unidirektional oder bidirektional befahrbar …) der möglichen Fahrwege / Routen kann mit der MFT Konfigurator Applikation durchgeführt werden.

Das 3D-Navigationssystem optimiert:
• Fahrstrecken
• Mehrstufige Transporte
• Doppelspiele
• Leerfahrten
• Wartezeiten
• Einlernzeiten für neues Personal

3D-Staplerleitsystem zur Anzeige von Fahraufträgen und zur Interaktion

Smart Sensors zur automatischen Materialverfolgung

ABF Edge Node zur Sensorfusion und Vorverarbeitung

Real-Time Locating System (RTLS) zur Lokalisierung des Flurförderzeugs

Kranleitsystem

Effizienzsteigerndes Kranleitsystem

3D-Visualisierung der Lagerhalle am Fahrzeugterminal in der Krankabine

Mit dem Kranleitsystem von OneBase®MFT wird das gesamte Materialhandling im Lager transparent und prioritätsgesteuert ausgeführt – egal ob es sich dabei um Transportaufträge für manuell bediente oder vollautomatische Kräne handelt.

Real-Time Locating System (RTLS) zur Lokalisierung des Krans

Smart Sensors zur automatischen Materialverfolgung

ABF Edge Node zur Sensorfusion und Vorverarbeitung

3D-Kranleitsystem zur Anzeige von Fahraufträgen und zur Interaktion

Warehouse Manager

Optimierte Lagerverwaltung

ABF Lager-und-Produktionslogistik

Der Warehouse Manager ist das Herz der OneBase®MFT  Intralogistik Lösung. Alle Materialbewegungen, egal ob automatisch durch Transportmittel (erkannt durch das Transportleitsystem) oder manuell angefordert über den Administrator Client, werden durch den zentralen Warehouse Manager Prozess gebucht, in die MFT Datenbank gespeichert und an das ERP übermittelt (Rückmeldung).

Die Verwaltung der Transportmittel, die Koordinierung der Schnittstellen zu den Transportmittel und der übergeordneten IT gehören überdies zu den Aufgabengebieten des Warehouse Managers.

Grafik Warehouse Manager
Lageradministration

OneBase®MFT Desktop – Effizienz und Transparenz für Ihre Intralogistik

Alle konfigurierten Lagerbereiche können mit der jeweils aktuellen Materialbelegung im Visualisierungssystem nicht nur in Listenform, sondern auch in einer 3D Ansicht eingesehen werden. Dies sorgt für volle Transparenz über Lagerfüllstände und Bestandsverteilung! Alle Transportmittel und Materialbewegungen können in Echtzeit verfolgt werden. Auf Basis dieser Informationen können Entscheidungen richtig und effizient getroffen werden.

An Büro PCs und mobilen Bedienstationen bietet die OneBase®MFT Desktop Applikation Funktionen zur Lageradministration:

Egal ob das Lager manuell oder automatisch bewirtschaftet wird mit dem OneBase®MFT Desktop hat man die Produktions- und Intralogistik voll im Griff.

OneBase®MFT Desktop – Effizienz und Transparenz für Ihre Intralogistik

Alle konfigurierten Lagerbereiche können mit der jeweils aktuellen Materialbelegung im Visualisierungssystem nicht nur in Listenform, sondern auch in einer 3D Ansicht eingesehen werden. Dies sorgt für volle Transparenz über Lagerfüllstände und Bestandsverteilung! Alle Transportmittel und Materialbewegungen können in Echtzeit verfolgt werden. Auf Basis dieser Informationen können Entscheidungen richtig und effizient getroffen werden.

ABF-Lageradministration

An Büro PCs und mobilen Bedienstationen bietet die OneBase®MFT Desktop Applikation Funktionen zur Lageradministration: 

Egal ob das Lager manuell oder automatisch bewirtschaftet wird mit dem OneBase®MFT Desktop hat man die Produktions- und Intralogistik voll im Griff.

Eine Darstellung die viele ABF-Projekte im OneBase®MFT Desktop zeigt.
OneBase®MES
Icon Planung

Planung

Icon MES

MES

Icon Logistik

Lagerverwaltung

Icon Shopfloor

Materialverfolgung

Fünf Module für Ihre integrierte Produktions- und Intralogistik

OneBase®CoRE

Der OneBase®CoRE bildet das zentrale Kommunikationselement der OneBase®WORLD – das Communication Real-time Environment. Mittels sogenannter OneBase® Tags können intelligente Objekte unterschiedlichster Art abgebildet und miteinander in Beziehung gesetzt werden. Auf diesen Tags werden Produktions- und Intralogistik-Daten ereignisgesteuert und in Echtzeit zwischen den OneBase® Modulen und Applikationen ausgetauscht.

Durch zahlreiche konfigurierbare Konnektoren kann die Integration vom Anlagen-Equipment bis zum ERP-System mit OneBase® einfach und bequem durchgeführt werden.

Grafik OneBase® IoT

State of the Art Leitsysteme für die Produktion und Intralogistik basieren auf einem möglichst exakten Abbild der realen betrieblichen Umgebung in der virtuellen Welt. Dieses virtuelle Abbild wird durch ein modernes IoT Konzept mit durchgehender Vernetzung aller Sensoren, Aktoren und smart Devices zu einem „lebenden“ digitalen Zwilling.

Das Echtzeitverhalten dieses digitalen Zwillings der Produktion und Intralogistik mit einer permanenten Aufzeichnung aller Faktoren und Parameter stellt höchste Anforderungen an die IoT-Systembasis in punkto Vernetzung und Kommunikation der Smart Devices und Edge Nodes.

warum OneBase® 1
OneBase®-Logo
warum OneBase® 2
Konnektoren
OneBase®
Interface
I/O OneBase® Tags für Protokolle (CR/LF, 3964R, STX/ETX, NOPR, XML)
OneBase®
SAP-PCo Connector
Datenquelle für den SAP PCo Connector
OneBase®
Telegram
Anbindung von ein- und ausgehenden TCP/IP Telegrammen
OneBase®
Writer
Mapping von OneBase® und Datenbankstrukturen
OneBase®
Beckhoff Treiber
Native Integration von Beckhoff Klemmen für schnelle Kommunikation
OneBase®
RaspiIO
Rasperry PI Client zur Ansteuerung analoger und digitaler Pins
OneBase®
MQTT Client
Verbindung von MQTT Client mit MQTT Broker
OneBase®
OBOPC Client
Mapping von OneBase® Tags und OPC DA / UA Items
OneBase®
SAP ERP Connector
Bidirektionales Mapping von OneBase® Tags auf SAP IDoc und BAPI
OneBase®
SAP WebSocket
Echtzeit-Anzeige von OneBase® Daten im Webbrowser
Konnektoren
OneBase®
Interface

I/O OneBase® Tags
für Protokolle
(CR/LF, 3964R, STX/ETX, NOPR, XML)

OneBase®
SAP-PCo Connector

Datenquelle für den
SAP PCo Connector

OneBase®
Telegram

Anbindung von
ein- und ausgehenden
TCP/IP Telegrammen

OneBase®
Writer

Mapping von OneBase®
und Datenbankstrukturen

OneBase® Beckhoff Treiber

Native Integration von
Beckhoff Klemmen für
schnelle Kommunikation

OneBase® RaspiIO

Rasperry PI Client
zur Ansteuerung
analoger und digitaler Pins

OneBase®
MQTT Client

Verbindung von MQTT Client
mit MQTT Broker

OneBase®
OBOPC Client

Mapping von
OneBase® Tags und
OPC DA / UA Items

OneBase®
MQTT Client

Bidirektionales Mapping
von OneBase® Tags
auf SAP IDoc und BAPI

OneBase®
SAP WebSocket

Echtzeit-Anzeige von
OneBase® Daten
im Webbrowser

Komponenten
OneBase®
SocketServer
Real-time und high performance Kommunikations-zentrale von OneBase®
OneBase®
Chart
Anzeige von Messwerten in Online- und historischen Charts
OneBase®
Portal
Anzeige und Konfiguration von OneBase® Tags und Strukturen
OneBase®
MediaPlayer
Sprachausgabe und Wiedergabe von Media Files für Worker Assistance
OneBase®
Rules
OneBase® Ereignis-Verarbeitung durch Regellogik
OneBase®
Counter
Automatische Erkennung von Anlagenzuständen (Produktion / Stillstand)
OneBase®
Alarm
Ereignis- und Alarmverwaltung mit Quittierungsfunktion
OneBase®
Telnet Writer
Ereignisbasierte Ausführung von Remote-Skripten
OneBase®
Trend
Periodische oder segmentweise Aufzeichnung von Messwerten
OneBase®
Excelanbindung
Online Anzeige von OneBase® Tags im Excel
Komponenten
OneBase®
SocketServer

Real-time und
high performance
Kommunikationszentrale
von OneBase®

OneBase®
Chart

Anzeige von Messwerten
in Online- und
historischen Charts

OneBase®
Portal

Anzeige und Konfiguration
von OneBase® Tags
und Strukturen

OneBase®
MediaPlayer

Sprachausgabe und Wiedergabe
von Media Files
für Worker Assistance

OneBase®
Rules

OneBase®
Ereignis-Verarbeitung
durch Regellogik

OneBase®
Counter

Automatische Erkennung
von Anlagenzuständen
(Produktion / Stillstand)

OneBase®
Alarm

Ereignis- und Alarmverwaltung mit Quittierungsfunktion

OneBase®
Telnet Writer

Ereignisbasierte Ausführung
von Remote-Skripten

OneBase®
Trend


Periodische oder segmentweise
Aufzeichnung von Messwerten

OneBase®
Excelanbindung

Online Anzeige von
OneBase® Tags
im Excel

Icon Lagerverwaltung

Lagerverwaltung

Icon Materialverfolgung

Materialverfolgung

Grafik OneBase® MFT
Icon Materialflusssteuerung

Materialflusssteuerung

Steigern Sie mit OneBase®MFT die Effizienz Ihrer Intralogistik!

Grafik Puzzle

Herstellerunabhängiges Staplerleitsystem

3D-Visualisierung der Lagerhalle am Fahrzeugterminal in der Staplerkabine

Mit dem Staplerleitsystem von OneBase®MFT wird das gesamte Materialhandling im Lager transparent und prioritätsgesteuert durchgeführt.

Die Aufnahme und Abgabe von Material erfolgt dabei vollautomatisch ohne zusätzliche Barcodescans. Die bestehende Staplerflotte wird dazu mit zusätzlicher RTLS Hardware und smarten Sensoren (siehe Abbildung rechts) ausgestattet. Alle anstehenden Transportaufträge werden situationsadaptiv am Staplerterminal dargestellt. Dies ermöglicht eine effiziente Abwicklung aller im Lager anstehenden Transportbedarfe. Die Vorteile eines fahrerlosen Transportsystems kombiniert mit der Flexibilität und Schnelligkeit eines bemannten Staplers – das ist das Staplerleitsystem von OneBase®MFT.

 

Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

 

Zusätzliche Features:

Mischflottenbetrieb

Das OneBase®MFT Leitsystem unterstützt nicht nur Stapler sondern ist die optimale Intralogistiklösung für Hybridflotten aus Kränen, Bodenfahrzeugen, Zugmaschinen und Routenzügen. Das Leitsystem sorgt hierbei für die optimierte Bewirtschaftung des Lagers durch automatische Materialbewegungen.

Safety Cockpit

Das OneBase®MFT Staplerleitsystem trägt zu mehr Sicherheit in Ihrem Lager bei. Dazu stellt es Funktionen zur Warnung vor Kollisionen und Geschwindigkeitsüberschreitungen zur Verfügung. Durch die Integration des RTLS kann die aktuelle Geschwindigkeit, Richtung und Position des Staplers zur Errechnung von potentiellen Kollisionen herangezogen werden.

Im MFT System können Geschwindigkeitsbereiche definiert werden. In diesen definierten Zonen, wird die aktuelle Staplergeschwindigkeit mit einem definierten Geschwindigkeitslimit verglichen. Wenn der Stapler das Limit überschreitet wird der Fahrer visuell über das Staplerleitsystem gewarnt.

Das OneBase®MFT  Staplerleitsystem stellt ein 3D-Navigationssystem zur Verfügung. Der Staplerfahrer wird zum nächsten Quell- oder Zielplatz des aktivierten Auftrags geleitet. Die Konfiguration (erlaubte Geschwindigkeiten, Fahrwegbreiten, unidirektional oder bidirektional befahrbar …) der möglichen Fahrwege / Routen kann mit der MFT Konfigurator Applikation durchgeführt werden.

Das 3D-Navigationssystem optimiert:
• Fahrstrecken
• Mehrstufige Transporte
• Doppelspiele
• Leerfahrten
• Wartezeiten
• Einlernzeiten für neues Personal

Stapler

3D-Staplerleitsystem

Smart Sensors

ABF Edge Node

RTLS

3D-Staplerleitsystem zur Anzeige von Fahraufträgen und zur Interaktion

Smart Sensors zur automatischen Materialverfolgung

ABF Edge Node zur Sensorfusion und Vorverarbeitung

Real-Time Locating System (RTLS) zur Lokalisierung des Flurförderzeugs

Effizienzsteigerndes Kranleitsystem

3D-Visualisierung der Lagerhalle am Fahrzeugterminal in der Krankabine

Mit dem Kranleitsystem von OneBase®MFT wird das gesamte Materialhandling im Lager transparent und prioritätsgesteuert ausgeführt – egal ob es sich dabei um Transportaufträge für manuell bediente oder vollautomatische Kräne handelt.

Kranleitsystem

3D-Kranleitsystem

Smart Sensors

ABF Edge Node

RTLS

Real-Time Locating System (RTLS) zur Lokalisierung des Krans

Smart Sensors zur automatischen Materialverfolgung

ABF Edge Node zur Sensorfusion und Vorverarbeitung

3D-Kranleitsystem zur Anzeige von Fahraufträgen und zur Interaktion

Optimierte Lagerverwaltung

ABF Lager-und-Produktionslogistik

Der Warehouse Manager ist das Herz der OneBase®MFT  Intralogistik Lösung. Alle Materialbewegungen, egal ob automatisch durch Transportmittel (erkannt durch das Transportleitsystem) oder manuell angefordert über den Administrator Client, werden durch den zentralen Warehouse Manager Prozess gebucht, in die MFT Datenbank gespeichert und an das ERP übermittelt (Rückmeldung).

Die Verwaltung der Transportmittel, die Koordinierung der Schnittstellen zu den Transportmittel und der übergeordneten IT gehören überdies zu den Aufgabengebieten des Warehouse Managers.

Grafik Warehouse Manager

OneBase®MFT Desktop – Effizienz und Transparenz für Ihre Intralogistik

Alle konfigurierten Lagerbereiche können mit der jeweils aktuellen Materialbelegung im Visualisierungssystem nicht nur in Listenform, sondern auch in einer 3D Ansicht eingesehen werden. Dies sorgt für volle Transparenz über Lagerfüllstände und Bestandsverteilung! Alle Transportmittel und Materialbewegungen können in Echtzeit verfolgt werden. Auf Basis dieser Informationen können Entscheidungen richtig und effizient getroffen werden.

An Büro PCs und mobilen Bedienstationen bietet die OneBase®MFT Desktop Applikation Funktionen zur Lageradministration:

Egal ob das Lager manuell oder automatisch bewirtschaftet wird mit dem OneBase®MFT Desktop hat man die Produktions- und Intralogistik voll im Griff.

OneBase®MFT Desktop – Effizienz und Transparenz für Ihre Intralogistik

Alle konfigurierten Lagerbereiche können mit der jeweils aktuellen Materialbelegung im Visualisierungssystem nicht nur in Listenform, sondern auch in einer 3D Ansicht eingesehen werden. Dies sorgt für volle Transparenz über Lagerfüllstände und Bestandsverteilung! Alle Transportmittel und Materialbewegungen können in Echtzeit verfolgt werden. Auf Basis dieser Informationen können Entscheidungen richtig und effizient getroffen werden.

ABF-Lageradministration

An Büro PCs und mobilen Bedienstationen bietet die OneBase®MFT Desktop Applikation Funktionen zur Lageradministration: 

Egal ob das Lager manuell oder automatisch bewirtschaftet wird mit dem OneBase®MFT Desktop hat man die Produktions- und Intralogistik voll im Griff.

Eine Darstellung die viele ABF-Projekte im OneBase®MFT Desktop zeigt.
Icon Planung

Planung

Icon MES

MES

Grafik OneBase® MES
Icon Logistik

Lagerverwaltung

Icon Shopfloor

Materialverfolgung

Sie haben noch Fragen zur OneBase®WORLD?

Sie haben noch Fragen zur OneBase®WORLD?

Wir sind gerne für Sie da.

Wir sind gerne für Sie da.

Wir sind gerne für Sie da.

Manche Fragen lassen sich am einfachsten persönlich klären.