Warehouse Management

Effizienz und Transparenz für Ihre Intralogistik

Alle Materialbewegungen, egal ob automatisch durch Transportmittel (erkannt durch das Transportleitsystem) oder manuell angefordert über den Administrator Client, werden durch den zentralen Warehouse Manager Prozess gebucht, in die MFT Datenbank gespeichert und an das ERP übermittelt (Rückmeldung).

 

Alle konfigurierten Lagerbereiche können mit der jeweils aktuellen Materialbelegung im Visualisierungssystem nicht nur in Listenform, sondern auch in einer 3D Ansicht eingesehen werden. Dies sorgt für volle Transparenz über Lagerfüllstände und Bestandsverteilung. Alle Transportmittel und Materialbewegungen können in Echtzeit verfolgt werden. Auf Basis dieser Informationen können Entscheidungen richtig und effizient getroffen werden.

Bereit für den Schritt in die Zukunft?