100% Kundenzufriedenheit. 100% Automatik.

Industrie 4.0 by ABF - Die erfolgreiche Umsetzung einer Intralogistik-Komplettlösung im Automatiklager für Leimbinder.

Das Familienunternehmen binderholz mit seinem Stammsitz in Fügen | Österreich erzeugt an ihrem Werksstandort in Jenbach Brettschichtholzträger in unterschiedlichen Dimensionen mit Längen zwischen 3,6 m und 21 m. Aufgrund der steigenden Produktionskapazität, der erhöhten Variabilität der Erzeugnisse und dem erhöhten Verladevolumen war binderholz auf der Suche nach einem zuverlässigen sowie flexibel anpassbaren Automatikkranlager. ABF wurde gemeinsam mit dem langjährigen Partner und Kranlieferanten Fritz Voith GmbH beauftragt dieses Lager zu konzeptionieren und in Betrieb zu nehmen.

 

Automatikkran LVS

Das sagt unser Kunde

Der Projektleiter seitens binderholz bestätigt den Erfolg von OneBase®MFT im Langgut-handling mit Automatikkränen: „Wir haben nun 100%ige Transparenz und können durch Einzelzugriff auf die Pakete im Automatiklager die Kundenverladung besser planen und höchst effizient abwickeln.“

Sehen Sie hier die Success Story zum Projekt:

Alle Details zur Projektumsetzung finden Sie hier im Projektbericht.